Binäre Waffe

Binäre Waffe

Binärer Kampfstoff – Wikipedia

START VERDIENE JETZT
Binäre biologische Waffen – das Erwachen der Valkyrjar

Buntkreuz — Warnzeichen der amerikanischen Armee für chemische Waffen Chemische Waffen sind meist künstlich hergestellte Giftstoffe, die gezielt zur Tötung oder Verletzung von Menschen eingesetzt werden. Sie gehören zu den ABC Waffen. In der… …   Deutsch Wikipedia

Ende der 1980er Jahre erkannte das US-Militär, dass die bisherigen, lange gelagerten Chemiewaffen bis spätestens 1990 zum Großteil zersetzt und damit militärisch unbrauchbar sein würden; daher unterschrieb Präsident Ronald Reagan 1987 ein Gesetz, um die alten chemischen Kampfstoffe zu zerstören und durch binäre Kampfstoffe zu ersetzen. [4]

Der Ex-KGB-Agent Alexander Litwinenko wurde 2006 nicht mit einem Nervengift, sondern beim Teetrinken mit Polonium 210, einer radioaktiven Substanz, tödlich vergiftet.

Im Rahmen von Bevölkerungskontrollmaßnahmen und der drohenden Explosion der afrikanischen Population, könnte eine solche Gentech-Waffe von den globalen Eliten durchaus eingesetzt werden. Immerhin wollen die die globalen Ressourcen (die ja auch nicht unendlich verfügbar sind) nicht mit einer stark steigenden Population teilen.

binär bzw. Binärsystem (von lat. bini , für „je zwei“ oder bina , für „doppelt“ oder „paarweise“) bezieht sich auf:

Auf deutsch heißt Nowitschok "Neuling". Was harmlos klingt, hat es aber durchaus in sich: Es gilt als einer der tödlichsten je erfundenen Kampfstoffe.

Es gibt Dinge, die kann man einfach nicht kaufen. Dazu gehört auch eine Wild Card für die Teilnahme an der neuen spannenden Turnierserie – dem spektakulärem CasinoClub Masters Event in Wien. Du kannst auf einem Luxusdampfer mit   dabei sein und dich gleich ab dem 28. März (18 Uhr) für die Osteraktion anmelden. Du kannst sogar dreifache Master-Punkte sammeln und die besten Chancen haben, ganz vorne dabei zu sein, wenn du alle Bonusanagebote des Casinos nutzt. Mehr Infos in diesen CasinoClub Erfahrungen.

Bemerkenswert ist auch die Tatsache, dass nicht alle ölproduzierenden Länder sich an die OPEC-Absprachen halten. Einige Staaten produzieren mehr Öl, weil sie dringend Einnahmen benötigen. Auch das führt zu einem erhöhten Ölangebot, und drückt auf die Preise.

HANDEL MIT BINÄREN OPTIONEN
Binär-Waffe - deacademic.com
HINTERLASSE EINE ANTWORT